Bestickte Kuscheltiere mit Geburtsdatum & Wunschdesign

Wusstet ihr eigentlich dass der Teddybär nach dem ehemaligen amerikanischen Präsidenten Theodore Roosevelt benannt ist?  Aber das ist eine andere Geschichte… Ob es sich nun um Bären, Hasen, Marienkäfer, Schmetterlinge, Drachen, Saurier oder sonstige Tiere handelt, jedes Kind liebt sein Kuscheltier und es begleitet nicht selten ein ganzes Leben.  
Kuscheltiere sind Freunde, sie sind Beschützer und Trostspender. Mikulini hat eine sehr große Auswahl an Kuscheltieren, die wir unter anderem von der Firma Cubbies und der Firma Metoo beziehen. Jedes Kuscheltier kann, je nach Machart mit dem Namen seiner Besitzerin oder seines Besitzers personalisiert werden. Manche Kuscheltiere bieten sogar die Möglichkeit die Rückseite des Kuscheltiers für eine besondere Widmung zu verwenden. Ein personalisiertes Kuscheltier ist eine besondere Erinnerung an eine besondere Person (z.B. Pate, Onkel, Tante, usw.) oder an einen besonderen Tag (z.B. Taufe, 1. Geburtstag, Geburt und diverese andere Anlässe). Durch die Personalisierung, das gewählte Design und eine eventuelle Widmung lässt sich diese Erinnerung auch noch nach Jahren genau zuordnen.

 
Barkus McDribble Bulldog
ab 36,95 EUR
 
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand
Blue Dragon Scorch
ab 34,95 EUR
 
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand
Bugaloo Monkey
SOLD OUT
ab 38,90 EUR
 
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand
Christmas Deer
ab 36,95 EUR
 
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 9 (von insgesamt 52 Artikeln)
Für die Personalisierung unserer Kuscheltiere verwenden wir entweder eine Stickmaschine oder eine spezielle Folie, die thermisch aufgetragen wird. Bei den Stickereien stehen etliche Designs zur Auswahl, die mit dem Vornamen des Kindes verbunden werden. Eine Übersicht der Designs findet sich bei jedem Kuscheltier in der Produktbeschreibung. Aber auch ganz einfache Designs, nur mit den Daten des Kindes, also Vorname, Geburtstag, Größe und Gewicht bei der Geburt, sind durchaus beliebte Stickereien. Es ist auch möglich, die Beschriftung mit einem fluoreszierenden Garn zu besticken, das in der Nacht leuchtet.

Natürlich wird es auch vorkommen, dass das eine oder andere Kuscheltier ein bisschen zu viel geliebt wurde, speziell mit den Schokoladefingern oder mit den spinatverschmierten Wangen… Die meisten unserer Kuscheltiere sind daher waschbar, d.h. das Innenleben kann herausgenommen werden und die Hülle ist oft sogar in der Maschine bei 30°C waschbar.